logout
TRAUUNGSREDEN
 
Trauungsrede: (977)

Traurede Liebes Brautpaar, heute ist ein ganz besonderer Tag für Sie beide und ich freue mich sehr für Sie, dass Sie nun den nächsten Schritt in Ihre gemeinsame Zukunft machen. Vermutlich liegen aufregende, spannende Tage und Wochen hinter Ihnen, seit Ihr Entschluss feststand zu heiraten. In der Zeit vor diesem Ereignis haben Sie sich vielleicht noch einmal mehr mit der eigenen Beziehung, Ihrer Liebe für’s Leben und der gemeinsamen Zukunft auseinandergesetzt. Die Gefühle, die damit verbunden sind, prägen Sie und Ihre Beziehung nochmal in besonderem Maße. Jetzt ist das Augenmerk aber ganz auf Sie gerichtet. Sie und Ihre Liebe zueinander sind das Einzige, das zählt. Nun haben Sie die Möglichkeit, sich ganz aufeinander und die kommenden Eindrücke zu konzentrieren. Und das ist auch etwas ganz Wichtiges und Wunderschönes. Alle Eindrücke in sich aufzunehmen und in Herz und Kopf abzuspeichern. Am Anfang Ihrer Liebe stand das Kennenlernen. Das sich \\\"miteinander vertraut machen\\\". Sie haben gespürt, dass Sie gut miteinander auskommen, sich verstehen und auf einer Wellenlänge sind. Das sich \\\"freuen aufeinander\\\" und die Zeit, die man miteinander verbringt, gibt einem ein gutes Gefühl. Die Zeit Ihres gegenseitigen Kennenlernens und diesen anderen Menschen in verschiedenen Lebenssituationen zu erleben, hat Ihre Beziehung zu dem werden lassen, was sie heute ist. – Eine Partnerschaft mit der wunderbaren Aussicht, das Leben mit dem geliebten Menschen zu teilen. Durch Ihre gemeinsamen Erlebnisse sind Sie zusammengewachsen, die Bindung hat sich vertieft und das Vertrauen zueinander ist größer geworden. Dieser andere Mensch hat einen immer größeren Platz in Ihrem Herzen und Ihrem Leben eingenommen. Vielleicht ist er auch regelmäßig der erste Gedanke, wenn man morgens aufwacht und der letzte, bevor man abends einschläft. Schmetterlinge im Bauch sind für Sie sicher ein bekanntes Gefühl aus Ihrer Anfangszeit und hoffentlich auch bis heute immer wieder einmal präsent. Nach einer gewissen Zeit des Zusammenseins überlegt man sich, ob das entstandene Gefühl für diesen anderen Menschen ausreicht, so dass etwas Ernstes aus dieser Beziehung werden könnte. Hier stellen sich dann vielleicht auch die Weichen für eine gemeinsame Zukunft. Oftmals spürt man es auch an den kleinsten uns simpelsten Dingen, die plötzlich zu etwas ganz besonderem werden, wenn man sie gemeinsam mit dem geliebten Menschen erleben kann. Sicherlich gibt es viele schöne Erlebnisse aus Ihrer gemeinsamen Zeit, auf die Sie immer zurückgreifen können und die Ihnen Ihren Alltag versüßen, wenn dieser Sie hin und wieder mit seinen Verpflichtungen und Stress in Atem hält. Sie wissen sicher selbst, dass es kein Kunststück ist, nur die schönen Seiten des Lebens mit dem Anderen zu genießen. Gerade in schwierigeren Zeiten zeigt sich, ob man sich wirklich auf den Partner verlassen und ihm vertrauen kann. Diese Hochs und Tiefs sind das normalste der Welt und die macht jeder mit. Aber diese Prüfungen haben Sie beide bereits hinter sich; denn Sie haben sich füreinander entschieden, mit der Gewissheit, dass der andere immer da ist, egal was in Zukunft auf Sie zukommt. Das ist schön, eine Bereicherung und ein Geschenk für Sie beide. Das Schöne an einer Ehe und Partnerschaft ist außerdem, dass Sie sich beide auch innerhalb Ihrer Beziehung immer weiterentwickeln. Sie durchleben gemeinsam verschiedene Lebensabschnitte mit dem Vertrauten an Ihrer Seite. Durch Ihre Erfahrungen und Erlebnisse in vielerlei Bereichen, erhalten Sie immer wieder Abwechslung, die Ihre Partnerschaft lebendig gestaltet und interessant macht. Die Partnerschaft oder Ehe an sich lässt sich in gewisser Weise auch mit einer edlen Praline vergleichen; süß und voller Überraschungen. Es gibt Menschen, die essen jeden Tag Süßigkeiten. Essen tafelweise Schokolade, holen Schokoriegel von der Tankstelle und essen alles gedankenverloren im Stehen in sich hinein. Doch es gibt auch Menschen, die gehen in die beste Confiserie, wählen mit Bedacht die allerschönste Praline aus, die sie finden können, und lassen sich diese als Geschenk verpacken. Wie einen Schatz tragen sie sie nach Hause- um dort, in aller Ruhe, ihren Verzehr gebührend vorzubereiten. Eine Tasse Kaffee wird aufgebrüht und vorsichtig wird das kleine Kunstwerk ausgepackt. Wer immer diese Praline gemacht hat, am Kakaopulver hat er nicht gespart. Und überall ist sie mit kleinen Verzierungen versehen. Wie ein Schmuckstück ruht jetzt dieser Leckerbissen auf einem eigens bereitgestellten Silberschälchen. Und dann kommt endlich der Große Moment: Vorsichtig, um kein Stäubchen der Köstlichkeit einzubüßen, nimmt der Genießer die Praline und führt sie zum Mund. Mit einem fast zärtlichen Biss trennen seine Zähne das erste Stückchen ab...es schmilzt auf der Zunge, eine Komposition göttlicher Nuancen...und mit kleinen Bissen, Häppchen für Häppchen, verzaubert diese Praline unserem Genießer den Tag. Er hat sich viel Mühe gemacht, dieser Mensch. Hätte er auch einfacher haben können, oder? Schokoriegel im Auto essen. Kostet das Gleiche. Hat die gleichen Kalorien und geht schneller als das ganze Prozedere. Stimmt. Aber das Erlebnis, das unser Genießer hatte, wird ein anderer nie haben. Denn während er das Heer der Schokoladenstückchen in seinem Leben längst vergessen hat, bleibt dem Genießer die eine - so zelebrierte Praline noch lange im Gedächtnis. Vielleicht sogar ein Leben lang. Vergleichbare Ereignisse gibt es viele im Leben. Und es ist ganz besonders schön, wenn man sie mit dem geliebten Menschen erleben kann. Deswegen sollten auch die scheinbar kleinen und einfachen Dinge des Lebens nie ungeachtet bleiben. Denn eines Tages vielleicht blickt man zurück und erkennt, dass es große Dinge waren. Liebes Brautpaar, für Ihren gemeinsamen Lebensweg, Ihre Ehe möchte ich Ihnen alles erdenklich Gute wünschen, vor allem aber echte Freundschaft. In einer Ehe und Partnerschaft vereinen sich alle guten Wünsche, denn Sie sind hier füreinander alles in einer Person: Sie sind bester Freund, beste Freundin, Vertrauensperson, Ratgeber, Rückhalt füreinander, die Liebe des Lebens und vieles mehr. Was Ihre ganz persönlichen und privaten Wünsche angeht, die vielleicht nur Sie selbst kennen, hoffe ich, dass sich diese nach Ihren Vorstellungen erfüllen. Es gibt eine Aussage hinsichtlich der Liebe, die viel Wahrheit in sich birgt: \\\"Die Liebe ist die einzige wirkliche und bleibende Erfahrung unseres Lebens. Sie ist das Gegenteil von Angst, der Kern von Beziehungen, das Wesen der Kreativität, ein komplexer Teil dessen, was wir sind. Sie ist die Quelle der Glückseligkeit, die Energie, die uns verbindet und die in uns lebt. Außerdem ist die Liebe das einzige, das wir jemals behalten können, wenn wir es verschenken. Letztlich ist sie das, was wir einem anderen wahrhaft geben können.\\\" Seien Sie immer eine ganz besondere Praline füreinander. Öffnen Sie ihr Herz, das ist der Schlüssel zum Glück.

 
zurück zur Übersicht