logout
TRAUUNGSREDEN
 
Trauungsrede: (196)

Ich begrüße euch mit euren Gästen sehr herzlich hier im Standesamt.
Der heutige Tag ist für euch liebes Brautpaar ein besonderer Tag, ihr habt beschlossen, ab heute in der Gemeinschaft der Ehe euren weiteren Lebensweg zu gestalten und auch öffentlich zu bekunden, dass ihr zusammengehört.
Die Eheschließung ist zweifelsohne eines der wichtigesten und weitreichendsten Eréignisse im Leben zweier Menschen. Sie betrifft aber nicht nur euer Leben allein, eure Hochzeit ist ein Ereignis, über das sich alle, die heute mit euch gekommen sind, sehr freuen. Ein solches Ereignis gibt aber auch die Möglichkeit, die Alltagshektik ein wenig zu vergessen, nachzudenken und zu feiern. Eure Hochzeit ist auch ein Innhalten auf dem gemeinsamen Weg, es ist ein Innehalten für einen dankbaren Blick zurück und einen hoffnungsvollen Blick nach vorne, der Zuversicht schenkt, so wie bisher Seite an Seite den Weg gemeinsam weiterzugehen.
Eine glückliche Partnerschaft und Ehe ist nicht selbstverständlich, sie ist Geschenk und Aufgabe zugleich. Eine wertschätzende Kommunikation, die sich durch Interesse, Ehrlichkeit und Konfliktfähigkeit ausdrückt, ist ein wichtiger Grundpfeiler. Ein ausgewogenes Verhältnis zwischen eigenen und gemeinsamen Interessen schaft Raum für persönliche und partnerschaftliche Entwicklung. Eine funktionierende Partnerschaft ist auch eine der wichtigsten Quellen für Zufriedenheit und Lebensqualität.
Liebes Brautpaar, ein Stück eures Lebensweges seid ihr schon gemeinsam unterwegs und habt sicher schon viel miteinander erlebt. Bei diesem eurem Zusammenleben hat sich eure Partnerschaft bewährt und auch im Alltag Beständigkeit bewiesen. Als erfahren Menschen wißt ihr, was ihr vom Leben fordern dürft. Ihr gebt euch keinen Illusionen hin und habt realistische Erwatungen an eure Partnerschaft. Mit Besonnenheit und Zuversicht wendet eurch der Zukunft zu, die euch weiterhin ein glückliches Zusammenleben bringen soll.
Auf Grund eurer Lebenserfahrung könnt ihr bestätigen, dass auch die beste Beziehung nicht immer frei von Konflikten ist. Das Leben birgt viele Überraschungen, Wünsche und Meinungen können auseinander gehen, Erwartungen enttäuscht werden. Aber ihr seid euch bewusst, es lohnt sich, Kompromisse einzugehen, Probleme zu lösen und immer wieder aufeinander zuzugehen.
Ich wünsche euch liebes Brautpaar, dass ihr immer wieder findet, was ihr voneinander erwartet und euch den Blick auf die Einzigartigkeit eures Partners bewahrt.
 
zurück zur Übersicht