logout
TRAUUNGSREDEN
 
Trauungsrede: (306)

Ein bedeutsamer und feierlicher Anlaß führt Sie heute hier
her. Sie wollen die Ehe miteinander eingehen und den ferneren Lebensweg gemeinsam zurücklegen. Damit treten Sie in einen neuen Lebensabschnitt ein. Dieser Abschnitt wird Ihnen Glück und Freude, aber auch Leid und Sorgen bringen, die nur in treuer Kameradschaft getragen und überwunden werden können. Wenn Ihre Ehe Bestand haben soll, ist gegenseitige Rücksicht, Achtung, Liebe und Treue die unbedingte Voraussetzung. Die Ehe verpflichtet auch zu gegenseitiger Hilfe im Kampfe des Lebens und gegen die Mühen und Sorgen des Alltags, die niemandem erspart bleiben. In dieser Stunde, in der Sie durch eigenen Entschluß Ihrer beider Schicksal durch die Ehe vereinen, begleiten Sie all unsere besten Wünsche. Mögen Glück und Segen Ihnen und Ihrer Familien beschieden sein.
 
zurück zur Übersicht