logout
TRAUUNGSREDEN
 
Trauungsrede: (423)

Liebe.... Lieber....!

Zu einer richtigen Märchenhochzeit, gehört auch ein schönes Märchen. Damit ihr und eure Gäste später einmal sagen könnt, wir haben an solch einer Märchenhochzeit teilgenommen, möchte ich euch heute also auch ein Märchen erzählen:

...Es war einmal ein Mann und eine Frau, dann entsprechend Geschichte des Paares aufführen...

Beide haben sich davon überzeugt, dass eine gemeinsame Zukunft machbar ist, wenn :

Punkte zu Vertrauen, Verlässlichkeit, Gespräch, gemütliches Zuhause ....

An dieser Stelle beginnt etwas Neues: der Weg in ein Leben als Eheleute. Ein Weg, der sich äußerlich kaum von dem früheren unterscheidet.

Aber: Verantwortung füreinander

Und ich möchte euch bitten, euch immer an dieses Versprechen zu erinnern, wenn es die Situation erfordert.

 
zurück zur Übersicht