logout
TRAUUNGSREDEN
 
Trauungsrede: (691)
In der heutigen Zeit globaler und gesellschaftlicher Veränderungen, wo Grenzen und sogar Mauern fallen ist es wenig verwunderlich, wenn sich zwei Menschen über politische und kulturelle Grenzen hinweg finden, um miteinander die Ehe einzugehen.
Eure Liebe ist im wahrsten Sinne grenzenlos. Doch zum Funktionieren einer Ehe bedarf es noch mehr als Liebe. Bausteine für eine harmonische Ehe sind auch Vertrauen, Gesprächsbereitschaft und Achtung voreinander. Viele Paare verbinden Vertrauen mit Rückhalt und Sicherheit in einer immer gefühlskälteren Welt. Es gibt nichts schöneres auf der Welt, als nach einem arbeitsreichen Tag nach Hause zu kommen, wo schon ein liebevoller Partner auf mich wartet, um den Tag gemeinsam in Einklang und Harmonie ausklingen zu lassen.
Worüber sich Menschen in ihren Beziehungen am häufigsten beschweren, ist der Mangel an Kommunikation. Diese besteht nämlich nicht nur daraus, zu sprechen und den eigenen Standpunkt deutlich zu machen, sondern auch, eine andere Meinung des Partners zu akzeptieren. Wahre Gesprächsbereitschaft ist eine innere Verbindung zweier Menschen.
Und Kompromisse suchen kann man auch wieder nur wenn man miteinander spricht; wenn jeder seinen Standpunkt darlegen kann, und jeder versucht den anderen zu verstehen.
Vielleicht fällt Rücksichtnahme gerade zwei Menschen mit einer gewissen Lebenserfahrung leicht. Denn sie wissen ja, dass es im Leben ohne Kompromisse nicht geht. Und sie wissen, dass niemand vollkommen ist, dass jeder Mensch seine Stärken, aber auch seine Schwächen hat. Vor allem aber wisst ihr, was ihr wollt: das Zusammenleben mit dem Menschen, den ihr schätzt, eine Partnerschaft, die auf Verständnis und Vertrauen aufbaut.
Eine Ehe ist stets eine Herausforderung an zwei Menschen – es gibt für das Gelingen kein Patentrezept. Doch wenn ihr euch um diese Ehe bemüht, wenn ihr euch liebt und wenn ihr euch gegenseitig Achtung und Vertrauen schenkt, dann werden diese Bausteine eure Ehe durch alle Höhen und Tiefen eures Lebens tragen.
 
zurück zur Übersicht