logout
TRAUUNGSREDEN
 
Trauungsrede: (867)

Kurz-Trauung für ein schon älteres Paar, das schon relativ lange zusammen lebt. Begrüßung im Standesamt ………. Wo ein Anfang ist, ist auch ein Ende, das Ende Ihrer Probezeit, der „wilden Ehe“ sozusagen – ist der Beginn einer neuen Partnerschaft – Sie geben Ihrer Zweisamkeit ab heute eine neue Qualität, einen rechtlich fundierten Rahmen durch die standesamtliche Trauung. Wenn wir von Ehe und Gemeinsamkeit sprechen, woran denken wir da? Nicht nur an ein Versprechen, wir denken an Liebe, Zärtlichkeit, Vertrauen und Treue, Geborgenheit, Sicherheit, an gemeinsames Lachen und manchmal auch Weinen, wir denken an alle Formen der Mitteilung, der Kommunikation, wie wir miteinander umgehen, einschließlich Mimik und Gestik, all das gehört zum gemeinsamen Leben. Mögen Sie all das auf Ihrem gemeinsamen Weg und in Ihrer Zweisamkeit finden, und sich gegenseitig so sehen und so annehmen können, wie Sie im Lauf Ihres Lebens geworden sind. Wenn zwei Menschen beabsichtigen zu heiraten, so verlangt unsere Gesetzgebung, dass sie aus freiem Willen vor dem Standesbeamten und den TrauzeugInnen das Jawort erklären (Bitte alle aufstehen). Liebe Frau …… lieber Herr ……….. ich darf feststellen dass Sie alle Voraussetzungen für das Zustandekommen einer rechtsgültigen Ehe erfüllen und stelle zuerst Herrn ………………………….. die Frage: sind Sie bereit aus freiem Willen und festem Entschluss, Frau …………………… zu heiraten? Dann antworten Sie bitte mit JA. Nun frage ich Sie, Frau …………………., ist es auch Ihr freier Wille und Ihre innere Überzeugung, Herrn ……………….. zum Ehemann zu nehmen? Dann antworten Sie bitte mit JA. Ich freue mich, Sie als rechtmäßig verbundene Eheleute erklären zu dürfen. Ringtausch – Verlesung Ehebuch – Unterschriften – Musik „Die Ehe ist und bleibt die wichtigste Entdeckungsreise, die der Mensch unternehmen kann.“ Mit diesem Spruch (von Sören Kirkegaard) komme ich zum guten Ende der Trauung und wünsche Ihnen, dass diese gemeinsame Reise weiterhin so gut gelingt… und dass Sie bei Ihren vielen Urlaubsreisen nicht nur die Sonne in anderen Ländern genießen können, sondern auch die Sonnenseiten Ihres Partners/Ihrer Partnerin immer wieder neu entdecken lernen. Herzlichen Glückwunsch!
 
zurück zur Übersicht